Schulhaus

Schulhaus

Unsere Schule verfügt über helle, großzügige und moderne Räumlichkeiten. Die folgenden Bilder geben davon einen kleinen Eindruck.

Kunst am Bau

An der Farbgestaltung unseres 1997 fertiggestellten Südbaus wirkte der Künstler Fritz Fuchs (*1937) mit. Fuchs bezieht sich in seiner Arbeit auf die Ideen Rudolf Steiners zum Umgang mit Farbe in der Architektur. Mit seiner Lasurtechnik erreicht der Künstler einen rhythmisierten Farbklang auf den Betonmauern, die dadurch ihre brutale Wirkung verlieren. Die Farben dazu holt Fuchs aus der Welt des Regenbogens. 

Was ist es, das in der menschlichen Seele beim Anblick des Regenbogens vor sich geht? Warum wird sie durch die Regenbogenfarben wie durch einen Zauber so tief berührt?

Fritz Fuchs