Oper hautnah mit „Cosi fan tutte“ von W. A. Mozart! Fahrt der 10. Klassen ins Staatstheater Nürnberg.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 nahmen am Sonntag, 07. April 2019 an einer Opernfahrt nach Nürnberg teil. Ziel war es, die Theorie des Musikunterrichts und die wunderbare Gattung „Oper“ live zu sehen und zu hören: Opernhaus, Staatsorchester, Sänger, Solisten und Opernchor – die Schülerschar war beeindruckt und begeistert. Die Musiklehrer Florian Kager und Georg Schlee haben in ihrer Stundensequenz „Oper“, Schülerinnen und Schüler auf die Form der Oper vorbereitet, Inhalte erarbeitet, Fachbegriffe erläutert und Szenen nachgestellt. Das Werk „Cosi fan tutte“ von W. A. Mozart bietet sich als Theaterbesuch gerade zu an, ein Verwirrspiel mit Liebeleien, Treue & Untreue, Beziehungskrisen, viel Humor, aber auch Tragik – Mozart eben! Vielen Dank auch an Dr. Jutta Paulini für die begleitende Unterstützung.